Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Termine Babymassage

  

Wiggensbach

Yogaschule Rauhenstein

Rauhenstein 4

87487 Wiggensbach

  

 

 voraussichtlich

 Infoabend  ONLINE

 am 24.06.24  20 Uhr

 ab dem 10.06.24 

 5 x montags

 10:30 - 11:30 Uhr PRÄSENZ

  (noch 5 von 8 Plätzen frei)

 

 


 

DIETMANNSRIED

im Wunderwerk

Rathausplatz 8

    

 voraussichtlich

  Infoabend  ONLINE

 am 24.06.24  20 Uhr

 ab  dem 26.06.24 

 5 x mittwochs

 09:30 - 10:30 Uhr PRÄSENZ

  ( 2  von  6 Plätzen frei )

 

 


  

Kempten

 Aktivpunkt Kempten

 Wiesstraße 13B
87435 Kempten

  

voraussichtlich

   Infoabend ONLINE  

16.09.2024  20 Uhr

   Ab 18.09.2024

  5x   mittwochs von  

  09:30- 10:30 Uhr

  PRÄSENZ

(8 von 8 Plätzen frei)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Babymassage soll die Verbindung zwischen Kind und Eltern auf eine spielerische Art vertiefen. Liebevolle und bewusste Berührung sind wichtige Bausteine für ein rundum gesundes Aufwachsen. 

Die harmonische Babymassage, die von Bruno Walter aus der indischen Babymassage auf unsere westlichen Bedürfnisse umgearbeitet bzw. angepasst wurde, ist eine sehr schöne und intensive Art einem Kind Liebe zu geben, denn die Sprache der Hände versteht jedes Baby!

 

 

Wichtig für jede Massage ist, dass der der

 massiert es gerne tut!

 

 

Babymassage muss langsam gesteigert werden, es ist für das Kind Schwerstarbeit!

10 Min. Babymassage sind für ein Kind wie 1 Stunde harte Arbeit für den Erwachsenen.

Um einem Kind "Muskelkater“ zu ersparen, ist es wichtig zu „trainieren“.

Deshalb wird die Massage über 5 Wochen gesteigert, bis Sie am Ende des Kurses

mit Ihrem Baby die "Trainingsphase" abgeschlossen haben.


Man sollte die Babymassage zu einem Ritual werden lassen, damit das Kind weiß, was auf es zukommt!

 

 

 

Die harmonische Babymassage kann:

  • die Verdauung regulieren
  • Schlafrhythmus regulieren
  • .... und noch vieles mehr ....

Durch die harmonische Babymassage geben Sie Ihrem Kind gezielt Anreize um Entwicklungsschritte zu meistern.